Berater für Menschen, die das Wort haben

Erstens: Eine Botschaft haben. Zweitens: Die Botschaft vermitteln

Gesprochen, gedruckt oder gesendet: Ihre Botschaft muss ankommen und funktionieren. Bei Menschen, die meist unaufmerksam, abgelenkt und überlastet sind. Zuhören darf keine Zumutung sein. Und Lesen muss leichtfallen. Nur wer versteht, wohin Sie wollen, steht Ihrem Erfolg als Unternehmer, Führungskraft oder Projektverantwortlichem nicht im Weg.

Nach der Strategie kommt das Üben

Aus der Analyse der Kommunikations-Situation entsteht eine Kommunikations-Strategie. Und die kann nur so gut umgesetzt werden, wie die Kommunikatoren ihre Werkzeuge beherrschen. Auf allen drei Feldern unterstütze ich Sie mit Know-how und Manpower.

Können aus der Praxis, Erfahrung im Vermitteln

Gelernt habe ich das Medienhandwerk als Autor für Fernsehen, Radio, Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Magazine. Auf dieser Grundlage schreibe ich für Sie, was Sie und Ihre Organisation weiterbringt. Auch unter Ihrem Namen.

Meine PR-Ausbildung habe ich beim Deutschen Institut für Public Relations absolviert. Seit 1999 berate und trainiere ich Menschen, die das Wort haben.

Zum meinen Auftraggebern gehören DAX-Unternehmen, Banken und Verbände ebenso wie Mittelständler, Akademien und einzelne Persönlichkeiten.

Artgerechte Kommunikation nimmt Menschen ernst

Texte und Auftritte können noch so schön sein. Im Business zählt nur, was sie beim Leser oder Zuhörer bewirken. Nur was die hören wollen und begreifen, kann auch wirken. Das verstehe ich unter artgerechter Kommunikation. Sag's eindeutig, mach's einfach, bleib' konkret, langweile oder irritiere niemanden. Und mach's nicht länger als nötig. Das gilt für das gesprochene Wort genauso wie für Texte und körpersprachliche Signale.

Darauf basieren Messetrainings, die keine devoten Dauerlächler hervorbringen. Medientrainings, in denen es um Statements statt um gehorsame Antworten geht. Rhetorik- und Auftrittstrainings, in denen das Sprechen ganz zum Schluss kommt. Und Texterseminare, die lehren, auf den Punkt zu kommen.

Was bedeutet eigentlich der Affe im Logo?

Diese Frage höre ich alle paar Wochen. Das Logo aus dem Hause Neues Sortiment wird also wahrgenommen. Für mich steht der stilisierte Schimpanse für effektive Kommunikation. Unsere haarigen Vettern sprechen zwar kein Wort, regeln ihr kompliziertes Sozialleben aber perfekt. Ohne Wörter. Für uns höhere Primaten ist Sprache praktisch, aber voller Tücken. Kaum geht es um mehr als das Reden über uns und andere, drohen Mißverständnisse. Gelungene Kommunikation macht Arbeit. Lassen Sie sich das Gröbste davon abnehmen.

 

Mit Partnern stärker

Bei größeren Presseaktionen und PR-Kampagnen verlasse ich mich seit vielen Jahren auf das Können von Ursula Ellenberger und ihrer Agentur ... e&p !

 

Xing-Button